Radiologische, Nuklearmedizinische und Strahlentherapeutische Gemeinschaftspraxis
Heinrichsallee 50/52
52062 Aachen

Telefon: +49 241 94695-0

Kostenlose Parkplätze in unserer Tiefgarage mit Praxiszugang. Einfahrt um die Ecke in der Maxstraße 7. Bitte klingeln.

Gratis parkeren in onze parkeergarage inrit Maxstraße 7. Graag aanbellen.

Free underground parking. Entry Maxstraße 7. Just ring.

Arthrographie / Gelenkdarstellung

 

Die Arthrographie ist eine radiologische Untersuchungsmethode von Gelenken. Dazu wird nach sorgfältiger Hautdesinfektion unter Durchleuchtungskontrolle ein Kontrastmittel in das Gelenk gespritzt. Anschließend werden aus verschiedenen Winkeln Röntgenaufnahmen angefertigt. Danach wird das Gelenk in einem weiteren Untersuchungsverfahren (Magnetresonanztomographie oder Computertomographie) untersucht. Hierbei dient die Kontrastmittelinjektion in das Gelenk der Entfaltung der Gelenkkapsel und somit der besseren Beurteilbarkeit der ansonsten eng aufeinander liegenden Weichteilstrukturen. Insbesondere lassen sich manche Verletzungen des Knorpels, der Gelenkkapsel und der Gelenkbänder nur mit Hilfe einer Kontrastmittelinjektion sicher beurteilen.

Arthrographie-Schultergelenk.jpg

Risiken

Die Arthrographie ist in der Regel eine Untersuchung, die von den Patienten gut vertragen wird. Bei Berücksichtigung möglicher Kontraindikationen und sorgfältiger steriler Arbeitsweise ist die Wahrscheinlichkeit von Problemen gering. Sollten Sie Medikamente zur sog. „Blutverdünnung“ (insbesondere Marcumar ®, Pradaxa ®, Xarelto ® oder Eliquis ®, nicht aber Aspirin ® /ASS) einnehmen, muss zunächst diese Therapie zur Durchführung der Untersuchung nach Absprache mit dem behandelnden Kollegen pausiert oder kurzfristig ersetzt werden. Mindestens 24 Stunden vor dem geplanten Untersuchungstermin erhält jeder Patient einen Aufklärungsbogen. Diesen sollten Sie bitte aufmerksam lesen und die in diesem Bogen gestellten Fragen beantworten. Anschließend bitten wir Sie um Unterschrift der Einverständniserklärung ohne die wir diese Untersuchung nicht durchführen können. Für mögliche Rückfragen stehen wir selbstverständlich jederzeit, auch noch kurz vor der Untersuchung, zur Verfügung.

CT-Arthrographie-Schultergelenk1.jpg

CT-Arthrographie-Schultergelenk2.jpg

 

Download: Aufklärungsbogen Arthrographie (PDF)