RADIOLOGIE HEINRICHSALLEE LOGO

ÜBER COOKIES

Wir möchten Cookies dafür nutzen, Sie besser zu informieren und Ihnen wichtige und interessante Inhalte leichter zur Verfügung zu stellen.
Neben funktionsrelevanten Cookies werden auch analyserelevante Cookies verwendet, wenn Sie zustimmen.
Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen.

Sport-/ Bewegungsdiagnostik, Vorsorgediagnostik | Röntgen | Radiologie Heinrichsallee

Stellenausschreibung:

MTRA / MFA als Teamleitung Nuklearmedizin

Position: MTRA/MFA
Voll-/Teilzeit: Vollzeit, ggf. Teilzeit
Befristung: unbefristet

Unsere Praxis in der Heinrichsallee in Aachen bietet Untersuchungen und Therapien aus dem Spektrum der Radiologie, Strahlentherapie und Nuklearmedizin. Das Ziel unserer im Jahre 1992 gegründeten Gemeinschaftspraxis war und ist es, unter besonderer Berücksichtigung der Patientinnen und Patienten mithilfe modernster Gerätetechnik die bestmöglichen Untersuchungsergebnisse zu erzielen aber auch unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen attraktiven Arbeitsplatz zu bieten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinisch-technische Radiologieassistentin/en (MTRA) oder eine/n medizinische/n Fachangestellte/n (MFA) mit Röntgenschein als Teamleitung unserer Nuklearmedizin in Vollzeit (ggf. auch Teilzeit).

Hierbei leiten Sie auf MTRA/MFA-Seite unseren Teilbereich Nuklearmedizin, werden jedoch dabei durch unsere beiden Gesamtleitungen unterstützt. Ebenso besteht eine enge Zusammenarbeit mit unseren Ärztinnen und Ärzten der Nuklearmedizin. Wir bieten einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz sowie eine sorgfältige und unterstützende Einarbeitung. Sie erwartet bei uns ein motiviertes junges Team mit einem guten Arbeitsklima. Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung ist für uns selbstverständlich.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören - entweder direkt hier, per Email an bewerbung@radiologie-ac.de oder per Post. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Hickethier, gerne auch telefonisch: 0241-94695-0.


Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Bereichs Nuklearmedizin (hierbei erhalten Sie Unterstützung durch unsere Gesamtleitungen der Praxis sowie die zuständigen Ärzte)
  • Gestaltung und Optimierung der Abläufe
  • Selbständige Durchführung von NUK Untersuchungen und Arbeiten im Heißlabor
  • Qualitätskontrolle der durchgeführten Untersuchung, im Heißlabor (u.a. Kits) und der Kameras
  • Patientenführung und -betreuung einschließlich Erklärung von Untersuchungsabläufen und Motivation der Patienten
  • Unterstützende Tätigkeiten bei Anamnese und Aufklärung in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt

Unser Angebot an Sie:

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Technisch modernste Ausstattung
  • Spannendes Untersuchungsspektrum
  • Mitarbeiterevents
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Qualifizierte und individuelle Einarbeitung
  • Arbeiten in einem jungen Team
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrungen in der Nuklearmedizin
  • Eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit

Jetzt

Bewerben

Persönliche Angaben


SCHRIFTLICHE BEWERBUNG